Beiträge mit tag "technik

Sauber: Viel Lob für Debütant Perez

0

Sergio Perez sorgt mit seiner Ein-Stopp-Strategie im Albert Park für eine faustdicke Überraschung – 35 Runden auf weichen Reifen waren nicht geplant

 

Sergio Perez ist beim Saisonauftakt in Melbourne ein wahrhafter Husarenritt gelungen. Der Mexikaner absolvierte bei seinem ersten Formel-1-Grand-Prix als einziger der 16 Piloten, die das Ziel erreichten, lediglich einen Mehr >

Mitsubishi Electric wird Technical Partner des Sauber F1 Teams

0

Das Sauber F1 Team und Mitsubishi Electric haben ihre sechsjährige Partnerschaft nicht nur verlängert, sondern ausgebaut: Mitsubishi Electric ist ab sofort Technical Partner. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit rüstet Mitsubishi Electric das Schweizer Team weiterhin mit Senk- und Drahterodiermaschinen sowie neuerdings auch mit Robotern zum Laminieren von Karbonteilen aus. Das Mehr >

Sauber: Sorgen in Barcelona und Japan

0

Kamui Kobayashi wird am Freitag in Barcelona von einem Defekt eingebremst – Mit den Gedanken ist der Japaner nach dem Erdbeben bei seinen Landsleuten

 

Für Kamui Kobayashi war der Freitag in Barcelona ein Tag, den er so schnell nicht vergessen wird. Das lag nicht an den sportlichen Leistungen auf der Rennstrecke, sondern vielmehr an den Geschehnissen in seiner Heimat. Nach Mehr >

Perez fährt mit leichtem Auto an die Spitze

0

Formel-1-Neuling Sergio Perez stellte den Sauber C30 in einer Qualifying-Runde auf den ersten Platz von Barcelona – KERS verhindert Rennsimulation

Bestzeit für das Sauber-Team: Sergio Perez bescherte dem schweizer Rennstall in der vierten und letzten Testwoche vor Saisonbeginn die erste Bestzeit. Der 21-jährige Mexikaner setzte sich in 1:21.761 Minuten an die Spitze des Mehr >

Sauber: Kobayashi knüpft an Perez‘ Arbeit an

0

Tag zwei in Barcelona sah Kamui Kobayashi im Sauber-Cockpit – Produktiver Tag mit reichlich Setuparbeit bringt das Team weiter voran

 

Für Sauber griff am Mittwoch Kamui Kobayashi ins Lenkrad des C30, nachdem Teamkollege Sergio Perez die letzten Vorsaisontests in Barcelona tags zuvor eröffnet hatte. Der Japaner schaffte an seinem ersten Einsatztag der Woche mehr als 100 Runden Mehr >

Perez im Vorderfeld

2

Platz vier für Sergio Perez am ersten Testtag in Barcelona, aber am wichtigsten ist: Das Melbourne-Paket scheint gut zu funktionieren

 

Als der heutige Testauftakt in Barcelona um punkt 17:00 Uhr zu Ende ging, wies die Zeitentabelle Sergio Perez als Tagesschnellsten aus. Doch der Sauber-Pilot hatte beim Versuch, einem langsameren Konkurrenten auszuweichen, die Schikane im Mehr >

Sauber Perez beschließt den Test mit Setuparbeiten

0

Formel-1-Neuzugang Sergio Perez widmete sich zum Abschluss der Testfahrten in Barcelona dem Setup seines C30-Boliden – Nur wenige Longruns

Am letzten Tag der Formel-1-Testfahrten konzentrierte sich das schweizer Sauber-Team mit dem neuen Stammpiloten Sergio Perez darauf, das Setup des C30 zu verfeinern. Der Mexikaner legte viele kurze Ausfahrten auf die spanische Rennbahn und Mehr >

Sauber-Pilot Perez gewinnt weiter an Erfahrung

0

Rookie Sergio Perez konnte bei den wechselnden Wetterbedingungen in Barcelona viel lernen – Am Nachmittag stand eine Rennsimulation auf dem Programm

Am Sonntag steig Sergio Perez in den Sauber C30 und erlebte einen interessanten Tag. Aufgrund der Regenfälle in der Nacht war die Strecke am Vormittag noch nass, trocknete bis zum Mittag dann auf. Der Rookie konnte so die Regen- Mehr >

Sauber mit problemlosem Tag in Barcelona

0

Kamui Kobayashi und das Sauber-Team konnten am Samstag sehr viel Arbeit verrichten und führten beim Test in Barcelona überaus viele Analysen durch

Sauber-Fahrer Kamui Kobayashi verabschiedete sich am Samstagabend mit einer soliden Leistung aus dem Cockpit des C30. Der japanische Rennfahrer hatte am zweiten Testtag ein wahres Mammut-Programm absolviert, indem er satte 125 Mehr >

Sauber Testfahrten in Barcelona

0

Kamui Kobayashi mit kontinuierlicher Steigerung – Zeitverzögerungen aufgrund eines Ausritts ins Kiesbett sowie Problemen an der Kraftübertragung

Das Sauber-Team erwischte keinen guten Start in die Testfahrten auf der spanischen Strecke in Barcelona. Am Vormittag kostete zunächst ein Problem an der Kraftübertragung einiges an Zeit. Nach einem harmlosen Ausritt von Kamui Mehr >

Kobayashi mit ersten aussagekräftigen Runden im C30

0

Das Schweizer Sauber-Team legt den Fokus auf Longruns und probiert verschiedene Abstimmungsvarianten – Kobayashi verursacht zwei Rote Flaggen

Nachdem Kamui Kobayashi bei den ersten Testfahrten im Vorfeld der neuen Saison in Valencia kaum Zeit im Auto verbringen konnte, war der Samstag in Jerez der erste ernsthafte Test für den Japaner im neuen C30. Kobayashi konnte immerhin 84 Mehr >

Perez-Unfall am zweiten Testtag

0

Positive Rückmeldung der Pirelli-Reifen – Perez verbiegt den Neuwagen am Nachmittag

Formel-1-Neuling Sergio Perez zerlegte seinen Sauber an Tag zwei der Testfahrten im südspanischen Jerez in Kurve sieben. Das Team verlor dadurch wertvolle Entwicklungszeit und musste die Sitzung zwei Stunden vor Ablauf der Zeit für beendet erklären.

Nach seinem Missgeschick gab der Mexikaner zu Mehr >

Perez sammelt Erfahrung und jede Menge Daten

0

Produktiver erster Testtag für Sauber in Jerez – Neuzugang Perez spult 94 Runden ab – Am Vormittag kurzzeitig Stillstand wegen Spritmangels

Formel-1-Neuling Sergio Perez konnte am ersten Tag der Testfahrten in Jerez reichlich Kilometer abspulen und eine Menge Erkenntnisse gewinnen. Am Vormittag fuhr der Mexikaner insgesamt 61 Runden mit einer Bestzeit von 1.21,483 Minuten, was Mehr >

Sauber: Durch Key sind wir schneller geworden

0

Teamchef Peter Sauber erklärt, wie die Ankunft von Technikchef James Key dem Team geholfen hat und welche Fortschritte nicht auf dessen Kappe gehen

Der Sauber-Rennstall hat sich nach einem ernüchternden Auftakt 2010 wieder erfangen. Peter Sauber hatte den Rennstall von BMW zurückgekauft, sein Team ging nach den Wintertests als Geheimfavorit in die Saison. Doch anstatt die Mehr >

Sauber mit Schwierigkeiten am zweiten Testtag

0

Probleme mit Verkleidung und Antriebsstrang: Rookie Sergio Perez konnte bei seiner Premiere im Sauber C30 nur 42 Runden drehen

Das Sauber-Team hatte einen schwierigen zweiten Testtag in Valencia. Im Einsatz war heute Rookie Sergio Perez, der seine Premiere im neuen Sauber C30 gab. Doch aufgrund technischer Probleme konnte der Mexikaner nur insgesamt 42 Runden drehen. Das Team Mehr >

nach oben