Beiträge mit tag "sauberformel1

GP von Spanien Training

0

Das Sauber F1 Team brachte zum Grossen Preis von Spanien in Barcelona einige Aerodynamik-Modifikationen, die Nico Hülkenberg und Esteban Gutiérrez insbesondere im ersten freien Training am Freitag testeten. Am Nachmittag galt der Fokus vor allem dem Reifenvergleich in Verbindung mit hohen Benzinmengen. Am Morgen waren die Resultate zufriedenstellend, am Nachmittag dagegen Mehr >

GP von Bahrain

0

Der Gulf Air Grosse Preis von Bahrain lief für das Sauber F1 Team enttäuschend. In einem Rennen, das von zahlreichen Boxenstopps und vielen spektakulären Zweikämpfen geprägt wurde, erreichte Nico Hülkenberg Rang zwölf, Esteban Gutiérrez, der von ganz hinten gestartet war, fuhr auf Platz 18 ins Ziel. Er musste bereits in der ersten Runde den Frontflügel wechseln. Ernüchternde Mehr >

GP von Bahrain Qualifikation

0

Das Sauber F1 Team erlebte eine schwierige Qualifikation zum Gulf Air Grossen Preis von Bahrain. Zwar war es gelungen, die Performance des C32 im Lauf der freien Trainings zu verbessern, aber es war nicht genug. Nico Hülkenberg, der auf Platz 14 kam, hatte zudem Pech, dass er am Ende nur wenige Hundertstel hinter Rang zwölf lag. Esteban Gutiérrez beendete das Qualifying auf Mehr >

Sauber F1 Team verpflichtet Esteban Gutiérrez als Stammpilot

0

Sauber F1 Team verpflichtet Esteban Gutiérrez als Stammpilot, Robin Frijns wird Test- und Ersatzfahrer

Das Sauber F1 Team ist aufgestellt für die Saison 2013: Zweiter Stammpilot wird Esteban Gutiérrez. Der 21-jährige Mexikaner wird damit Teamkollege von Nico Hülkenberg (DEU). Der Holländer Robin Frijns, nur zwei Tage jünger als Gutiérrez, übernimmt die Rolle als Test- und Mehr >

GP Abu Dhabi Rennen

0

Im spannungsgeladenen und ereignisreichen Grossen Preis von Abu Dhabi holte das Sauber F1 Team acht WM-Punkte und verkürzte damit seinen Rückstand auf Platz fünf in der Weltmeisterschaft der Konstrukteure auf 12 Punkte bei zwei noch ausstehenden Rennen. Kamui Kobayashi zeigte eine starke Leistung. Er war als 15. gestartet und fuhr als Sechster unter Flutlicht ins Ziel. Sergio Mehr >

Sauber F1 Team verpflichtet Nico Hülkenberg für 2013

0

Einer der beiden Stammpiloten für das Sauber F1 Team in der Saison 2013 steht fest – es ist Nico Hülkenberg. Der 25-jährige Deutsche gewann 2009 die GP2-Serie, debütierte 2010 mit dem WilliamsF1 Team in der Formel 1 und holte bereits im ersten Jahr eine Poleposition. Derzeit startet er für Sahara Force India und rangiert nach 17 von 20 Läufen mit 49 Punkten an Position 12 in Mehr >

GP Europa Rennen

0

Der Grosse Preis von Europa 2012 auf dem Stadtkurs von Valencia war ein Thriller, ereignisreich von der ersten bis zur letzten Runde. Sauber F1 Team Fahrer Kamui Kobayashi gelang ein fantastischer Start, er lag im ersten Viertel des Rennens an vierter Position mit besten Aussichten auf einen Podestplatz. Dann jagte ein Zwischenfall den nächsten, und schliesslich fiel er nach Mehr >

GP Europa Qualifikation

0

Bei sengender Hitze auf dem Stadtkurs von Valencia hat es Sauber F1 Team Fahrer Kamui Kobayashi zum dritten Mal in dieser Saison ins Top-Ten-Qualifying geschafft. Der Japaner qualifizierte sich als Siebter für den Grossen Preis von Europa. Sein Teamkollege, Sergio Pérez, war am Samstag unzufrieden mit der Balance seines Sauber C31-Ferrari. Er qualifizierte sich als 15., hat Mehr >

GP Europa Training

0

Die Hauptaufgaben für den ersten Trainingstag zum Grossen Formel-1-Preis von Europa auf dem Stadtkurs von Valencia waren die Bestimmung des optimalen Abtriebsniveaus für Qualifying und Rennen sowie das Erforschen des Reifenverhaltens auf dieser speziellen Strecke. Pirelli hat die mittlere und die weiche Reifenmischung mit nach Spanien gebracht. Im ersten der beiden freien Mehr >

Vorschau GP von Europa

0

Der Sauber C31-Ferrari hat bewiesen, dass er auf allen möglichen Rennstrecken schnell sein kann. Entsprechend peilt das Sauber F1 Team für den Grossen Preis von Europa wieder ein gutes Ergebnis an. Der achte Lauf zur FIA Formel-1-Weltmeisterschaft 2012 findet vom 22. bis 24. Juni auf dem Stadtkurs von Valencia statt. Sergio Pérez ist in Sachen Podiumsplätze auf den Geschmack Mehr >

Interview mit Peter Sauber

0

Sergio Pérez holte am Sonntag in Kanada den zweiten Podestplatz für das Sauber F1 Team in dieser Saison. Teamchef Peter Sauber spricht über das aussergewöhnliche Rennen, die spannende Saison und die Zielsetzung für die weiteren Grands Prix.

 

Wann haben Sie am Sonntag realisiert, dass ein Podestplatz in Reichweite war?

 

Peter Sauber: „Das war erst spät im Rennen. Sergio war Mehr >

GP Kanada Rennen

1

Das Sauber F1 Team feiert seinen zweiten Podestplatz in dieser Saison. Nachdem Sergio Pérez von Startplatz 15 losgefahren war, ist sein dritter Platz beim Grossen Preis von Kanada eine Sensation. Der junge Mexikaner bestritt das Rennen mit einer Ein-Stopp-Strategie. Er startete mit der weichen Reifenmischung und wechselte nach 41 der 70 Rennrunden auf die superweichen Reifen. Mehr >

GP Kanada Qualifikation

0

Nach einem viel versprechenden ersten Trainingstag bei kühler Witterung hat es am Samstag bei deutlich höheren Temperaturen in Montreal keiner der beiden Sauber F1 Team Piloten ins dritte Qualifyingsegment geschafft. Kamui Kobayashi verpasste den Einzug in Q3 um 0,008 Sekunden und qualifizierte sich als Elfter für den Grossen Preis von Kanada. Sergio Pérez hatte sich Mehr >

nach oben