Der Grosse Preis von Malaysia brachte dem Sauber F1 Team die ersten vier Punkte im zweiten Rennen der neuen Saison ein. Auf der Strecke in Sepang starteten bei zu Beginn feuchter Piste alle Piloten auf Intermediate-Reifen, um dann bereits nach wenigen Runden auf Trockenreifen zu wechseln. Das Rennen stellte enorm hohe Anforderungen an die Pneus, entsprechend viele Boxenstopps Mehr >