Beiträge mit tag "peter sauber

CEO Monisha Kaltenborn erhält ein Drittel der Anteile an der Sauber-Gruppe

0

Im Sinne der Kontinuität hat Peter Sauber entschieden, ein Drittel der Anteile an der Sauber-Gruppe an CEO Monisha Kaltenborn abzutreten. Die restlichen zwei Drittel bleiben in seinem Besitz. Peter Sauber ist Teamchef sowie Präsident des Verwaltungsrates aller Firmen der Sauber-Gruppe.

 

Peter Sauber sagt dazu: „Monisha Kaltenborn hatte Ende 2009 nach dem Rückzug von BMW aus Mehr >

GP Spanien Rennen

0

Das Sauber F1 Team hat zehn weitere WM-Punkte auf dem Konto. Kamui Kobayashi kam beim Grossen Preis von Spanien auf dem Circuit de Catalunya bei Barcelona als Fünfter ins Ziel. Der Japaner war von Position neun aus gestartet, nachdem er am Vortag wegen eines Hydraulikproblems im letzten Qualifyingsegment nicht hatte fahren können. In einem starken Rennen holte er auf und bot Mehr >

GP Malaysia Rennen

0

Das Sauber F1 Team freut sich riesig über einen zweiten Platz im turbulenten und schwierigen Grossen Preis von Malaysia. Sergio Pérez erzielte im Sauber C31-Ferrari in Sepang den ersten Podestplatz in seiner jungen Formel-1-Karriere. Pérez war als Neunter gestartet und als einer von nur zwei Fahrern bereits nach der ersten Runde zum Wechsel von Intermediate-Reifen auf Mehr >

GP Malaysia Qualifikation

0

Nachdem beide Sauber F1 Team Piloten nach dem dritten freien Training am Samstagvormittag Fortschritte bezüglich der Balance der beiden Sauber C31-Ferrari konstatiert hatten, lief das Qualifying für die beiden Fahrer sehr unterschiedlich. Während Sergio Pérez den Sprung ins letzte Qualifying-Segment schaffte, wo er letztlich Zehnter wurde, schied Kamui Kobayashi bereits in Q2 Mehr >

GP Australien Rennen

0

Das Sauber F1 Team zeigte beim Eröffnungsrennen der FIA Formel-1-Weltmeisterschaft 2012 eine starke Leistung. Kamui Kobayashi kam beim Grossen Preis von Australien in Melbourne als Sechster ins Ziel, sein Teamkollege Sergio Pérez wurde Achter. Bis zur letzten Runde eines spannenden Rennens war die interne Reihenfolge umgekehrt gewesen – Pérez hatte an siebter Position gelegen, Mehr >

Vorschau Grosser Preis von Australien

0

Nach zwölf intensiven Testtagen auf den Rennstrecken von Jerez und Barcelona steht der Saisonauftakt jetzt unmittelbar bevor: Am Wochenende des 16. bis 18. März beginnt die FIA Formel-1-Weltmeisterschaft 2012 mit dem Qantas Grossen Preis von Australien im Albert Park von Melbourne. Das Sauber F1 Team will sich mit den Piloten Kamui Kobayashi und Sergio Pérez am Steuer der Mehr >

Sauber: Zusammenarbeit mit Key lief nicht wie erhofft

0

Peter Sauber sieht den Abgang von Technikchef James Key keineswegs als großen Verlust und fordert 2012 eine konstantere Saison

Das Sauber-Team bestätigte kürzlich, dass Technikchef James Key das Team verlassen hat. Ein bitterer Verlust für die Schweizer Truppe, denn der Brite genießt in Formel-1-Kreisen einen hervorragenden Ruf. Adrian Sutil hatte den früheren Mehr >

Sauber: Guter Start, aber noch viel Arbeit

0

Sauber absolvierte in Jerez einen sorgenfreien ersten Testtag, dann begannen die Probleme – Peter Sauber ist gespannt auf den letzten Test

Im Rahmen der ersten Testwoche des Jahres 2012 begann auch für das Schweizer Sauber-Team der Ernst im Vorfeld der neuen Formel-1-Saison. Mit Ausnahme von Mercedes, HRT und Marussia (letztere waren überhaupt nicht anwesend) traten in Jerez Mehr >

Sauber F1 Team stellt C31 in Jerez vor

0

Am heutigen Montag stellt das Sauber F1 Team sein neues Fahrzeug für die FIA Formel-1-Weltmeisterschaft 2012 vor. Die Piloten Kamui Kobayashi (25) und Sergio Pérez (22) enthüllen den Sauber C31-Ferrari auf der Rennstrecke im spanischen in Jerez de la Frontera, wo am Dienstag die offiziellen F1-Testfahrten beginnen. Für Filmaufnahmen wird der der C31 bereits heute seine ersten Mehr >

Sauber F1 Team organisiert Technik-Abteilung neu

0

Das Sauber F1 Team organisiert seine technische Leitung neu: Die Konstruktion und Weiterentwicklung des Formel-1-Fahrzeugs werden neu von einem Team, bestehend aus den Bereichen Aerodynamik, Design, Performance und Operations, betreut. Der derzeitige Technische Direktor, James Key, hat entschieden, das Unternehmen zu verlassen.

 

Teamchef Peter Sauber: „Wir teilen die Mehr >

Vorstellung Sauber C31-Ferrari am 6. Februar in Jerez

0

Das Sauber F1 Team stellt sein neues Fahrzeug für die FIA Formel-1-Weltmeisterschaft 2012 am 6. Februar im spanischen Jerez de la Frontera vor.

 

Die Piloten Kamui Kobayashi und Sergio Pérez werden den Sauber C31-Ferrari um 11:00 Uhr enthüllen. In anschliessenden Gesprächsrunden stehen ausserdem zur Verfügung: Teamchef Peter Sauber, CEO Monisha Kaltenborn, der Technische Mehr >

GP Brasilien Rennen

0

Das Sauber F1 Team beendete die FIA Formel-1-Weltmeisterschaft 2011 auf Platz sieben der Konstrukteurswertung. Kamui Kobayashi fuhr beim Grossen Preis von Brasilien vom 16. Startplatz aus auf Platz neun und holte somit zwei weitere WM-Punkte. Dadurch liegt das Team in der Endabrechnung drei Punkte vor Toro Rosso. Sergio Pérez, als 17. gestartet, drehte sich zur Halbzeit des Mehr >

nach oben