Beiträge mit tag "Monisha

GP Korea Qualifikation

0

Nach der hervorragenden Qualifikation in Japan vor nur einer Woche, gelang beim Grossen Preis von Korea keinem der beiden Sauber F1 Team Piloten der Sprung ins Top-Ten-Qualifying. Beide Fahrer wurde auf ihrer letzten entscheidenden Runde in Q2 durch eine gelbe Flagge im letzten Sektor eingebremst. Sergio Pérez qualifizierte sich als Zwölfter für das morgige Rennen in Yeongam, Mehr >

GP Japan Rennen

0

Kamui Kobayashi hat es geschafft: Der 26-jährige Japaner erzielte bei seinem Heimrennen in Suzuka den ersten Podiumsplatz seiner Formel-1-Karriere. Es ist der insgesamt 27. Podestplatz für Sauber und der vierte in dieser Saison. Kobayashi legte von der dritten Position aus einen hervorragenden Start hin und fuhr ein souveränes Rennen, das dem Team in der Schlussphase fast den Mehr >

GP Japan Qualifikation

0

Das Sauber F1 Team, der C31 und seine Piloten lieben aufregende Rennstrecken. Kamui Kobayashi qualifizierte sich als Vierter für sein Heimrennen in Suzuka, und sein Teamkollege, Sergio Pérez, belegte Platz sechs im Qualifying zum Grossen Preis von Japan. Das ist nah dran an dem, was Kobayashi und Pérez auf dem spektakulären Kurs von Spa-Francorchamps erreicht hatten, wo sie im Mehr >

Monisha Kaltenborn: Wir werden immer stärker

0

Drei Podestplätze und ein Startplatz in der ersten Reihe sind für das Sauber F1 Team die Highlights der bisher 13 von 20 Läufen zur FIA Formel-1-Weltmeisterschaft 2012. Seit dem Grossen Preis von Italien am vergangenen Wochenende hat das Team exakt 100 WM-Punkte auf dem Konto – das sind bereits 56 mehr als am Ende der Saison 2011. CEO Monisha Kaltenborn spricht im Interview Mehr >

GP Italien Rennen

0

Sergio Pérez und das Sauber F1 Team haben sich den dritten Podestplatz in dieser Saison  erkämpft. Pérez kam beim Grossen Preis von Italien in Monza als Zweiter ins Ziel; dasselbe Resultat war ihm bereits früher in der Saison in Malaysia gelungen. In Monza war er als Zwölfter gestartet, und zwar als einer von wenigen Fahrern mit der harten Reifenmischung. Nach einem deshalb Mehr >

GP Italien Qualifikation

0

Es war von Anfang an klar, dass der legendäre Hochgeschwindigkeitskurs von Monza für den Sauber C31-Ferrari keine einfache Aufgabe werden würde. Beide Sauber F1 Team Piloten, Kamui Kobayashi und Sergio Pérez, haben am Samstag hart gekämpft. Kobayashi schaffte den Sprung in Q3, er qualifizierte sich als Neunter. Bei Pérez funktionierte die letzte Runde in Q2 nicht ganz so gut, Mehr >

GP Belgien Rennen

0

Nach einem grandiosen Qualifying wurde das Sauber F1 Team beim Grossen Preis von Belgien am Sonntag tief enttäuscht. Beide Fahrer wurden unmittelbar nach dem Start in einen Unfall verwickelt, mit dessen Entstehung sie nichts zu tun hatten. Während Sergio Pérez (Mexiko) sofort ausfiel, konnte Kamui Kobayashi (Japan) das Rennen in Spa-Francorchamps zu Ende fahren. Mit dem stark Mehr >

GP Ungarn Rennen

0

Der Grosse Preis von Ungarn war keine tolle Vorstellung des Sauber F1 Teams. Nach einem schlechten Qualifying gab es im Rennen auf dem kurvigen Hungaroring keine Chance für die beiden Sauber C31-Ferrari, nach vorn zu fahren. Sergio Pérez war als 14. gestartet und kam auch als 14. ins Ziel. Seine Teamkollege Kamui Kobayashi ging von Position 15 ins Rennen und lag bis zu seinem Mehr >

Vorschau GP Deutschland

0

Nach zwei sehr harzigen Rennwochenenden hintereinander will das Sauber F1 Team die erste Saisonhälfte der FIA Formel-1-Weltmeisterschaft 2012 beim Grossen Preis von Deutschland positiv abschliessen. Das Rennen findet in diesem Jahr vom 20.-22. Juli in Hockenheim statt.

 

 

Monisha Kaltenborn, CEO:

„Wir haben in dieser Saison mehrfach Punkte liegenlassen. Die Gründe dafür waren Mehr >

GP Grossbritannien Qualifikation

0

Das Qualifying zum Grossen Preis von Grossbritannien wurde zu einer verpassten Chance für das Sauber F1 Team. Pünktlich zur Qualifikation wurde die Formel 1 in Silverstone erneut mit englischem Landregen beglückt. Die Bedingungen in Q1 verlangten zunächst den Einsatz von Intermediate-Reifen. Dann trocknete die Strecke zwischenzeitlich etwas ab, der Einsatz von Trockenreifen Mehr >

CEO Monisha Kaltenborn erhält ein Drittel der Anteile an der Sauber-Gruppe

0

Im Sinne der Kontinuität hat Peter Sauber entschieden, ein Drittel der Anteile an der Sauber-Gruppe an CEO Monisha Kaltenborn abzutreten. Die restlichen zwei Drittel bleiben in seinem Besitz. Peter Sauber ist Teamchef sowie Präsident des Verwaltungsrates aller Firmen der Sauber-Gruppe.

 

Peter Sauber sagt dazu: „Monisha Kaltenborn hatte Ende 2009 nach dem Rückzug von BMW aus Mehr >

GP Spanien Qualifikation

2

Zum zweiten Mal in dieser Saison haben es beide Sauber F1 Team Piloten ins letzte Qualifying-Segment geschafft. Während Sergio Pérez im Kräftemessen der schnellsten Zehn Platz sechs erobern konnte, sein bislang bestes Qualifying-Resultat in der Formel 1, musste sein Teamkollege Kamui Kobayashi zuschauen. Der Japaner hatte im zweiten Qualifying-Segment Platz neun belegt, musste Mehr >

nach oben