Sauber Roadshow mit Sergio Perez in Guadalajara

 

Am 26. Februar 2011 besuchten zwischen 150.000 und 200.000 Formel1 Fan`s die Straße im historischen Stadtzentrum der Heimatstadt von Sergio Pérez in Guadalajara und jubelte dem ersten mexikanischen Formel 1Fahrer seit 30 Jahren zu. Der 21 jährige Sauber F1 Pilot fuhr den 1.5 Kilometer langen Kurs im C29 auf und ab.

Der japanische Elektronikkonzern NEC wird in dieser Saison seinen Schriftzug auf den beiden C30 von Kamui Kobayashi und Perez platzieren. Eine offizielle Bekanntgabe des Deals steht zwar noch aus, anlässlich der Sauber-Roadshow in Guadalajara waren die NEC-Logos allerdings bereits prominent im Bereich des Cockpits sowie auf der Nase des Boliden zu sehen.

 

[cincopa AYOAxjaBmUOa]