Nabholz, die älteste Sportmarke der Welt, wird ab 2011 Official Supplier von Sauber Motorsport. Nabholz wird das Schweizer Team mit der kompletten Team- und Reisebekleidung sowie Accessoires (u.a. Reisetaschen) ausrüsten. Das Nabholz-Logo wird auf allen Ausrüstungs-Gegenständen sowie auf dem Fahrzeug (Kopfstütze) präsent sein.

Swissness, Pioniergeist und Präzision vereinen Nabholz und Sauber Motorsport zu perfekten Partnern. Durch ihre Allianz verbinden die beiden Unternehmen ihre Erfahrung und Zielstrebigkeit sowie ihren hohen Qualitätsanspruch.

Christian Bättig, Verwaltungsrat der Nabholz Sport AG, erklärt: „Für Nabholz ist dies, im Rahmen des Brandbuildings, eine hervorragende Chance, internationaler zu werden, neue Märkte zu erschliessen und insbesondere asiatisches Terrain zu erobern. Wir sind stolz auf das Vertrauen, das uns Peter Sauber und das Team entgegenbringen.“

Peter Sauber sagt: „Nabholz ist eine Schweizer Marke mit einer grossen Tradition. Wir freuen uns, dass wir Nabholz mit dieser Partnerschaft eine Plattform bieten können, um sich dem internationalen Publikum im Rahmen eines Sports zu präsentieren, der für Präzision, Qualität und Leistungsfähigkeit steht wie kein anderer. Für unser Team ist es eine wichtige Zusammenarbeit, denn gerade im Bereich der Ausrüstung mit Teamkleidung sind die Vorlaufzeiten sehr gering und kurze Wege äusserst hilfreich. Eine Partnerschaft mit einem Schweizer Unternehmen bringt uns viele Vorteile.“

Nabholz, Sportswear-Pioneer und älteste Sportmarke der Welt, verbindet seit 1821 stets gekonnt die Heritage eines „Tracksuit-Pioniers“ mit zeitgemässem Design. Das noch heute verwendete „Beercap-Logo“ wurde 1948 entwickelt. Wichtige Meilensteine in der Geschichte der Marke Nabholz waren unter anderem die Ausrüstung der Schweizer Fussball-Nationalmannschaft für die Weltmeisterschaft in Chile 1962 oder die Ausrüstung von elf Nationen für die Olympischen Spiele 1968 in Mexiko.

QUELLE: SauberMotorsport